H&M sammelt Altkleider – für welchen Zweck?

Seit gestern können Altkleider bei der Modekette H&M abgegeben werden. Pro Tüte Altkleider bekommt man 15% Rabatt auf ein Kleidungsstück seiner Wahl. Nicht in jeder Filale können die Altkleider abgegeben werden. Die 80 Teilnehmenden Sores finden Sie am Ende dieses Beitrages.
Welchen Sinn und Zweck H&M damit verfolgt wurde in der Öffentlichkeit in den letzten Wochen intensiv diskutiert. Zum einen nennt H&M Umweltschutz, Nachhaltigkeit und karitative Zwecke auf der anderen Seite vermuten Journalisten Greenwashing, Neukundengewinnung und Zusatzgeschäft hinter der Kampagne.

Kunden können jetzt ihre Altkleider bei H&M abgeben

H&M sammelt Altkleider

Continue reading

Altkleider in Saarbrücken: Sammlung in Kombitonne

In Saarbrücken Altenkessel und Güdingen startete bereits im Dezember ein interessanter Pilotversuch. Dabei setzt Saarbrücken bei der Sammlung von Alttextilien nicht auf Altkleidercontainer, wie z.B. Jena oder Köln, sondern nutzt die blaue Altpapiertonne als Sammelbehälter. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) der Stadt Saarbrücken leert nun zum 2. Mal am 30. Januar 2013 die blaue Kombi-Tonne für Altkleider im Stadtteil Altenkessel. Um sicherzustellen, dass die blaue Altpapier-Tone leer ist, wird diese am Tag zuvor geleert.

Continue reading